Das Attentat - Sarajevo 1914

Drama | Österreich/Deutschland 2014 | 105 Minuten

Regie: Andreas Prochaska

Der österreichische Thronfolger Franz Ferdinand wird am 28.6.1914 in Sarajevo Opfer eines Attentats. Einem unerfahrenen Untersuchungsrichter winkt für eine schnelle Aburteilung des serbischen Täters eine Karriere in Wien, doch der Beamte kniet sich in den Fall und stolpert über Ungereimtheiten und Machenschaften in höchsten Politiker-Kreisen. Visuell und darstellerisch gleichermaßen brillanter (Fernseh-)Historienkrimi vor dem Hintergrund des Verbrechens, das als Auslöser des Ersten Weltkriegs gilt. - Sehenswert ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
DAS ATTENTAT - SARAJEVO 1914
Produktionsland
Österreich/Deutschland
Produktionsjahr
2014
Regie
Andreas Prochaska
Buch
Martin Ambrosch
Kamera
Andreas Berger
Musik
Stefan Bernheimer
Schnitt
Daniel Prochaska
Darsteller
Heino Ferch (Dr. Sattler) · Florian Teichtmeister (Leo Pfeffer) · Melika Foroutan (Marija Jeftanovic) · Mateusz Dopieralski (Nedeljko Cabrinovic) · Edin Hasanovic (Danilo Ilic)
Länge
105 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 16.
Genre
Drama | Historienfilm
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren