Göttliche Funken

Drama | Deutschland 2014 | 89 Minuten

Regie: Maria von Heland

Ausgerechnet vor dem Traualtar begegnet ein junger Mann bei seiner eigenen Hochzeit seiner einstigen Jugendliebe wieder – in Gestalt der kurzfristig für die Trauung eingesprungenen Pastorin. Sie ringt ihm das Ja-Wort ab, und beide beschließen, fortan befreundet zu bleiben, doch die "Enthaltsamkeit" hält nicht lange. Arg konstruierter (Fernseh-)Liebesreigen, immerhin versiert gespielt. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2014
Regie
Maria von Heland
Buch
Sathyan Ramesh · Maria von Heland
Kamera
Moritz Anton
Musik
Alasdair Reid · Kriton Klinger-Ioannides
Darsteller
Devid Striesow (Matthias) · Jeanette Hain (Lily) · Anna Maria Mühe (Diana) · Barry Atsma (Jan) · Robert Besta (Habertheuer)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Drama | Liebesfilm
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren