Wild Bill - Vom Leben beschissen!

Drama | Großbritannien 2011 | 94 Minuten

Regie: Dexter Fletcher

Nach acht Jahren im Gefängnis kehrt ein Gewohnheitsverbrecher nach Hause zurück und muss feststellen, dass seine Frau die beiden halbwüchsigen Söhne allein zurückgelassen hat. Um nicht vom Jugendamt aufgegriffen zu werden, erpressen die Jungen den Rückkehrer, die Vaterrolle zu spielen, was überraschend gut funktioniert, bis es Ärger mit alten Gangster-Freuden gibt. Herausragend gespieltes Drama im deprimierenden Setting britischer Vorstädte, das bei aller authentischen Härte in der Milieuzeichnung auch humorvolle und anrührende Momente enthält. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
WILD BILL
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
2011
Regie
Dexter Fletcher
Buch
Danny King · Dexter Fletcher
Kamera
George Richmond
Musik
Christian Henson
Schnitt
Stuart Gazzard
Darsteller
Charlie Creed-Miles (Wild Bill) · Will Poulter (Dean) · Sammy Williams (Jimmy) · Iwan Rheon (Pill) · Charlotte Spencer (Steph)
Länge
94 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama

Heimkino

Die Extras enthalten u.a. ein Feature mit so im Film nicht verwendeten Szenen.

Verleih DVD
Tiberius (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl./dt., dts dt.)
Verleih Blu-ray
Tiberius (16:9, 1.85:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren