Hotel Noir

Krimi | USA 2012 | 96 Minuten

Regie: Sebastian Gutierrez

Los Angeles im Jahr 1958: Ein heruntergekommenes Hotel wird zur letzten Zuflucht eines Polizisten, der sich wegen einer schönen Frau mit gefährlichen Gangstern angelegt hat. Während er auf sein unaufhaltsames Ende wartet, begegnet er unter den Hotelgästen einer Schar höchst exzentrischer Charaktere. Erstklassig besetzte Film-noir-Hommage in stilsicheren Schwarz-Weiß-Bildern. Die charakteristische Atmosphäre wird allerdings mehr nachgestellt als heraufbeschworen, sodass kein tieferes Interesse an den Figuren aufkommt. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
HOTEL NOIR
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2012
Regie
Sebastian Gutierrez
Buch
Sebastian Gutierrez
Kamera
Cale Finot
Musik
Robin Hannibal · Mathieu Schreyer
Schnitt
Lisa Bromwell · John Wesley Whitton
Darsteller
Rufus Sewell (Felix) · Malin Akerman (Swedish Mary) · Carla Gugino (Hanna Click) · Danny DeVito (Eugene Portland) · Rosario Dawson (Sevilla)
Länge
96 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Krimi

Heimkino

Verleih DVD
Lighthouse
Verleih Blu-ray
Lighthouse
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren