Das verschollene Medaillon - Die Abenteuer von Billy Stone

Abenteuer | USA 2013 | 94 Minuten

Regie: Bill Muir

Der junge Sohn eines Archäologen gelangt an ein Medaillon, das sein Vater in Thailand schon lange sucht, und kann es mit Hilfe eines magischen Steins aktivieren. So wird das Medaillon zur „Zeitmaschine“, die den Jungen und seine beste Freundin in die Vergangenheit bringt, wo sie auf einer Insel gegen einen Bösewicht antreten müssen, der das mächtige Schmuckstück unbedingt haben will. Aufwändiger Abenteuerfilm um einen kindlichen „Indiana Jones“-Verschnitt, der seine spannende Geschichte mit allzu viel exotistischem Kitsch, salbungsvollem Moral-Pathos und einigen Logiklöchern verwässert. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
THE LOST MEDAILLON: THE ADVENTURES OF BILLY STONE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2013
Regie
Bill Muir
Buch
Bill Muir
Kamera
Brian Baugh
Musik
Marc Fantini · Steffan Fantini
Schnitt
David de Vos · Jamey Foster · Phillip Moses
Darsteller
Billy Unger (Billy Stone) · Sammi Hanratty (Allie) · James Hong (Faleaka) · Jansen Panettiere (Huko) · William Corkery (Anui)
Länge
94 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Abenteuer | Kinderfilm

Heimkino

Verleih DVD
NewKSM (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
NewKSM (16:9, 2.35:1, dts-HD engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren