Die Bangkok Verschwörung

Action | USA/Thailand 2013 | 79 Minuten

Regie: Corrado Boccia

Für einen ehrgeizigen jungen Broker erweist sich der von seiner Firma finanzierte Urlaub in Bangkok als Albtraum: Man wirft ihm die Verstrickung in illegale Geschäfte vor und setzt ein Kopfgeld auf ihn aus. Um das Komplott aufzudecken, bleibt ihm nur, auf eigene Faust nach seinen Feinden zu suchen. Die exotische Kulisse Thailands ist der einzige hervorstechende Faktor in einem Thriller, der auf den ausgetretenen Pfaden zahlloser Vorgänger wandelt. Inhaltliche Innovationen fehlen ebenso wie ein überzeugender Hauptdarsteller. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
A STRANGER IN PARADISE
Produktionsland
USA/Thailand
Produktionsjahr
2013
Regie
Corrado Boccia
Buch
Corrado Boccia
Kamera
Guy Livneh
Musik
Keith Ruggiero
Schnitt
Mark LaCroix
Darsteller
Colin Egglesfield (Josh) · Catalina Sandino Moreno (Jules) · Stuart Townsend (Paul) · Byron Mann (Lek) · Gary Daniels (Derek)
Länge
79 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Action | Thriller

Heimkino

Verleih DVD
Sunfilm/Tiberius (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt., dts dt.)
Verleih Blu-ray
Sunfilm/Tiberius (16:9, 1.78:1, dts-HDMA7.1 engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren