Ghost Bride

Horror | Neuseeland 2013 | 79 Minuten

Regie: David Blyth

Ein junger, in Neuseeland geborener Chinese verliebt sich in einer attraktive Neuseeländerin und will sie heiraten, stößt damit aber auf den erbitterten Widerstand seiner fest in alten Traditionen verwurzelten Mutter, die für in Sohn mit Hilfe einer mysteriösen Heiratsvermittlerin bereits eine chinesische Baut ausgewählt hat. Diese aber erweist sich als ein Geist, der handfest und mörderisch in das Leben des jungen Mannes eingreift. Bombastisch aufgeladenes Drama, das einen interkulturellen Konflikt zu einer thematisch nicht reizlosen, insgesamt aber eher kuriosen Mischung aus weltlicher Liebesgeschichte und übersinnlicher „Ghost Story“ ausbaut. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
GHOST BRIDE
Produktionsland
Neuseeland
Produktionsjahr
2013
Regie
David Blyth
Buch
David Blyth
Kamera
Marc Mateo
Musik
Jed Town
Schnitt
Samantha Sperlich
Darsteller
Yoson An (Jason) · Rebekah Palmer (Skye) · Fiona Feng (May-Ling) · Ian Mune (Frank) · Geeling Ng (Madam Yin)
Länge
79 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogische Empfehlung
- Ab 16.
Genre
Horror

Heimkino

Die FSK-Freigabe „ab 18“ bezieht sich auf das Bonusmaterial (Trailer etc.), der Film selbst hat eine Freigabe „ab 16“.

Verleih DVD
Mad Dimension (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Mad Dimension (16:9, 1.78:1, dts-HD engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren