Alles muss raus - Eine Familie rechnet ab

Drama | Deutschland 2014 | 177 (87 & 90) Minuten

Regie: Dror Zahavi

Der Chef einer großen Drogerie-Kette kann den Familienbetrieb wirtschaftlich nicht länger halten und plant dessen Abwicklung. Seine Tochter wehrt sich dagegen und sucht den Schulterschluss mit Presse und Belegschaft, um die Machenschaften der Direktion zu verhindern. Episch breites (Fernseh-)Drama um die Familienfehde eines Drogerie-Imperiums. Komödiantische Stilmittel wurden dabei auf ein Mindestmaß reduziert. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2014
Regie
Dror Zahavi
Buch
Kai Hafemeister
Kamera
Gero Steffen
Musik
Stefan Hansen
Schnitt
Fritz Busse
Darsteller
Robert Atzorn (Max Faber) · Lisa Martinek (Kerstin Faber) · Josefine Preuß (Janine Krause) · Florian Lukas (Frank Lander) · Benjamin Sadler (Henry Bergmann)
Länge
177 (87 & 90) Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Drama

Heimkino

Verleih DVD
Studio Hamburg (16:9, 1.78:1, DD2.0 dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren