Oh Yeah, She Performs!

Dokumentarfilm | Österreich 2013 | 98 Minuten

Regie: Mirjam Unger

Dokumentarisches (Fernseh-)Porträt von vier Musikern, die sich in einer Band zusammenfinden, um ihren Traum vom Ruhm zu verwirklichen. Doch dieser Traum wird schon bald vom aufreibenden Alltag des Musikproduzierens überlagert. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
OH YEAH, SHE PERFORMS!
Produktionsland
Österreich
Produktionsjahr
2013
Regie
Mirjam Unger
Buch
Mirjam Unger · Veronika Weidinger
Kamera
Eva Testor
Schnitt
Karina Ressler
Länge
98 Minuten
Kinostart
-
Pädagogische Empfehlung
- Ab 14.
Genre
Dokumentarfilm | Musikfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren