1939 Battlefield Westerplatte - The Beginning of World War II

Drama | Litauen/Polen 2013 | 118 Minuten

Regie: Pawel Chochlew

Im Jahr 1939 greift die deutsche Wehrmacht in Polen nahe Danzig die auf einer Halbinsel gelegene Stellung Westerplatte an, in der ein Munitionsdepot und etwa 200 polnische Soldaten stationiert sind. Die Befehlshaber und die Soldaten müssen entscheiden, ob sie angesichts der Übermacht der Gegner Widerstand leisten oder sich ergeben. Der Film um den Ausbruch des Zweiten Weltkriegs konzentriert sich weniger auf die kriegerischen Aktionen, entfaltet sich vielmehr als Psychodrama innerhalb des bedrängten polnischen Stützpunktes und setzt den Kämpfern von damals ein Denkmal. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
TAJEMNICA WESTERPLATTE
Produktionsland
Litauen/Polen
Produktionsjahr
2013
Regie
Pawel Chochlew
Buch
Pawel Chochlew
Kamera
Algimantas Mikutenas · Waldemar Szmidt
Musik
Jan A.P. Kaczmarek
Schnitt
Przemyslaw Lisak · Marek Król
Darsteller
Michal Zebrowski (Henryk Sucharski) · Robert Zoledziewski (Franciszek Dabrowski) · Jan Englert (Wincenty Sobocinski) · Piotr Adamczyk (Mieczyslaw Slaby) · Borys Szyc (Stefan Ludwik Grodecki)
Länge
118 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama | Kriegsfilm

Heimkino

Die FSK-Freigabe „ab 16“ der Edition (DVD & BD) bezieht sich auf das Bonusmaterial (Trailer etc.), der Film selbst hat eine Freigabe „ab 12“.

Verleih DVD
NewKSM (16:9, 1.78:1, DD5.1 pol./dt.)
Verleih Blu-ray
NewKSM (16:9, 1.78:1, dts-HD pol./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren