Die Schneekönigin - Eiskalt verzaubert

Animation | Russland 2012 | 68 Minuten

Regie: Vladlen Barbe

Die Schneekönigin des Nordens beseitigt den letzten Magier, der ihr und ihrer Macht noch gefährlich werden könnte, entführt seinen Sohn und macht ihn sich gefügig, indem sie sein Herz gefrieren lässt. Doch der Magier hat auch noch eine Tochter, die sich aufmacht, ihren Bruder zu befreien. Russischer Animationsfilm, der das vertraute Sujet aus Hans Christian Andersens berühmtem Kunstmärchen grimmiger in Szene setzt als die bekannteren westlichen Verfilmungen. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
SNEZHNAYA KOROLEVA
Produktionsland
Russland
Produktionsjahr
2012
Regie
Vladlen Barbe · Maksim Sveshnikov
Musik
Mark Willott
Länge
68 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Animation | Familienfilm | Fantasy | Kinderfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren