The Quiet Ones

Horror | USA/Großbritannien 2014 | 98 Minuten

Regie: John Pogue

Um zu beweisen, dass „Besessenheit“ in einer telekinetischen Begabung begründet liegt, versammelt ein Professor eine Gruppe Studenten sowie ein scheinbar befallenes Mädchen in einem Landhaus und stellt Untersuchungen an. Doch das Experiment gerät schnell außer Kontrolle. Das in den 1970er-Jahren angesiedelte Gruseldrama zitiert einschlägige Vorbilder aus der klassischen Horrorfilm-Küche à la Hammer-Film und würzt sie effektiv mit modernen Wackelkamera-Effekten und Found-Footage-Zutaten. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE QUIET ONES
Produktionsland
USA/Großbritannien
Produktionsjahr
2014
Regie
John Pogue
Buch
Craig Rosenberg · Oren Moverman · John Pogue
Kamera
Mátyás Erdély
Musik
Lucas Vidal
Schnitt
Glenn Garland
Darsteller
Jared Harris (Professor Joseph Coupland) · Sam Claflin (Brian McNeil) · Erin Richards (Krissi Dalton) · Rory Fleck-Byrne (Harry Abrams) · Olivia Cooke (Jane Harper)
Länge
98 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Horror

Heimkino

Verleih DVD
Ascot Elite (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Ascot Elite (16:9, 1.78:1, dts-HDMMA engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren