The Art of the Steal - Der Kunstraub

Komödie | Kanada/USA 2013 | 87 Minuten

Regie: Jonathan Sobol

Zwar will ein eben erst aus dem Gefängnis entlassener Dieb auf den Pfad der Tugend zurückkehren, als ihn sein Bruder dazu überredet, sich an einem großen Coup zu beteiligen. Doch sowohl die Polizei als auch verschlagene „Kollegen“ haben etwas dagegen, dass sich das Brüderpaar eine einzigartige Gutenberg-Bibel unter den Nagel reißt. Formelhafter Heist-Krimi um „gute Kriminelle“ in einem unglaubwürdigen, aber leidlich amüsanten Abenteuer. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
THE ART OF THE STEAL
Produktionsland
Kanada/USA
Produktionsjahr
2013
Regie
Jonathan Sobol
Buch
Jonathan Sobol
Kamera
Adam Swica
Musik
Grayson Matthews
Schnitt
Geoff Ashenhurst
Darsteller
Kurt Russell (Crunch Calhoun) · Matt Dillon (Nicky Calhoun) · Jay Baruchel (Francie Tobin) · Kenneth Welsh ('Onkel' Paddy MacCarthy) · Chris Diamantopoulos (Guy de Cornet)
Länge
87 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Komödie | Krimi

Heimkino

Die BD enthält eine Audiodeskription für Sehbehinderte, allerdings nur in englischer Sprache. Die Extras umfasssen u.a. einen Audiokommentar des Regisseurs und des Produzenten Nicholas Tabarrok.

Verleih DVD
Sony (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Sony (16:9, 2.35:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren