Das kalte Herz (2014)

Märchenfilm | Deutschland 2014 | 85 Minuten

Regie: Marc-Andreas Bochert

Wilhelm Hauffs Romantik-Märchen um den armen, von seinem Leben enttäuschten Köhlerjungen Peter Munk im 18. Jahrhundert im Schwarzwald, der vom teuflischen Holländer-Michel in Versuchung geführt wird und sein Herz gegen eines aus Stein eintauscht, reich und erfolgreich, aber auch kaltherzig und grausam wird. Aufwändig inszeniert in historischem und naturalistischem Ambiente, besticht die (Fernseh-)Verfilmung durch die attraktive Ausstattung, vor allem aber durch die düstere, gleichwohl angemessene Grimmigkeit, die das Märchen als Fabel um Tod und Liebe, Schuld und Sühne spannend und zugeich thematisch interessant macht. - Sehenswert ab 10.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2014
Regie
Marc-Andreas Bochert
Buch
Marc-Andreas Bochert
Kamera
Hermann Dunzendorfer
Musik
Stefan Maria Schneider
Schnitt
Antonia Fenn
Darsteller
Rafael Gareisen (Peter Munk) · Laura Louisa Garde (Lisbeth) · Marie Gruber (Peters Mutter) · Thomas Thieme (Holländer-Michel) · Tilo Prückner (Glasmännlein)
Länge
85 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6 (DVD)
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 10.
Genre
Märchenfilm

Heimkino

Verleih DVD
Katholisches Filmwerk kfw (nichtgewerblicher Einsatz)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren