Bana Masal Anlatma

Komödie | Türkei 2014 | 108 Minuten

Regie: Burak Aksak

Ein schüchterner Minibus-Fahrer aus dem Istanbuler Stadtteil Suriҫi sehnt sich so sehr nach Liebe, dass ihm die Märchenprinzessin aus Kindertagen erscheint. Die aber wird auch vom Sohn eines Bauunternehmers umworben, der das Altbauviertel zugunsten einer Hochhaussiedlung platt machen will. Die vorhersehbare Fabel von der Märchenfee und ihren beiden Prinzen orientiert sich an der Dramaturgie einschlägiger Fernsehserien und schleppt sich dialogreich von Szene zu Szene. Eine farblose Komödie mit einigen gelungenen Pointen über nachbarschaftlichen Zusammenhalt in Zeiten der Gentrifizierung. (O.m.d.U.) - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
BANA MASAL ANLATMA
Produktionsland
Türkei
Produktionsjahr
2014
Regie
Burak Aksak
Buch
Burak Aksak
Kamera
Türksoy Gölebeyi
Musik
Cem Yıldız
Darsteller
Fatih Artman (Riza) · Hande Doğandemir (Ayperi) · Devrim Yakut · Tarık Ünlüoğlu · Erdal Tosun
Länge
108 Minuten
Kinostart
15.01.2015
Fsk
ab 6; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Komödie | Liebesfilm

Märchenhafter Liebesfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren