Crystal Lake Memories - Die ganze Geschichte von Freitag der 13.

Dokumentarfilm | USA 2013 | 372 (= BD: 400) Minuten

Regie: Daniel Farrands

Der mit nahezu sechs Stunden fast schon epische Dokumentarfilm bereitet gebührend sämtliche zwölf Derivate des „Freitag der 13.“-Franchise auf. In ausschweifenden Interviews mit Cast und Crew, mitunter erhellenden Analysen von Produzenten, Fans und Medienexperten sowie ausführlichen Bildbeispielen wird chronologisch von der Premiere des ersten Teils 1980 an das Horror-Universum einer der erfolgreichsten Horrorfilmserien Hollywoods erschlossen. Eine zumindest für Gerne-Fans ebenso unterhaltsame wie erkenntnisreiche Dokumentation, die vorurteilsfrei und mit viel Herzblut ein Kapitel populäre Filmgeschichte aufarbeitet. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
CRYSTAL LAKE MEMORIES: THE COMPLETE HISTORY OF FRIDAY THE 13TH
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2013
Regie
Daniel Farrands
Buch
Daniel Farrands
Kamera
Buz Wallick
Musik
Harry Manfredini
Schnitt
Andrew Kasch · Michael Benni Pierce · Luke Rafalowski
Länge
372 (= BD: 400) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Dokumentarfilm

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. ein 7-seitiges Booklet zum Film.

Verleih DVD
NewKSM (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
NewKSM (16:9, 1.78:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren