Lizzie Borden

Krimi | USA 2014 | 84 Minuten

Regie: Nick Gomez

Neuverfilmung eines berühmt-berüchtigten Kriminalfalls aus den USA des späten 19. Jahrhunderts: Eine von ihrem strengen Vater noch als Erwachsene vollkommen unterdrückte Frau wird verdächtigt, ihn und ihre Stiefmutter brutal ermordet zu haben. Ihre Schwester und ein renommierter Anwalt nehmen sich des Falls an, während in der Öffentlichkeit immer mehr Zweifel an ihrer Schuld laut werden. Mittelmäßiger (Fernseh-)Krimi, der kaum Spannung aufbaut. Innerhalb der sterilen Inszenierung stehen die soliden Darsteller auf verlorenem Posten. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
LIZZIE BORDEN TOOK AN AX
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2014
Regie
Nick Gomez
Buch
Stephen Kay
Kamera
Steve Cosens
Musik
Tree Adams
Schnitt
Henk van Eeghen
Darsteller
Christina Ricci (Lizzie Borden) · Clea DuVall (Emma Borden) · Gregg Henry (Hosea Knowlton) · Stephen McHattie (Andrew Borden) · Sara Botsford (Abby Morse Borden)
Länge
84 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi

Heimkino

Verleih DVD
Sony (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren