Wild Mustang

Dokumentarfilm | USA 2013 | 68 Minuten

Regie: Monty Miranda

Semidokumentation über wilde Mustangs in den USA. Verklärt zu Symbolen der Freiheit und des „Geists“ des Wilden Westens, steht es realiter um das Überleben dieser Pferde wenig rosig. Der Film befasst sich mit ihrer Lebensweise sowie ihrer Bedrohung durch die Menschen und verbindet dies mit der fiktionalen Geschichte eines Mädchens, das auf einer Farm aufwächst und davon träumt, einmal einen freien Mustang zu reiten. Ein thematisch durchaus interessanter Film, dessen Versuch, gefühliges Pferde-Mädchen-Abenteuer und ernstzunehmende Naturdoku unter einen Hut zu bringen, aber bemüht wirkt. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
AMERICAN MUSTANG
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2013
Regie
Monty Miranda
Buch
Henry Ansbacher · Ellie Phipps Price
Kamera
Pablo Berron
Musik
Ron Fish
Schnitt
David M. Blum · David Dodson
Darsteller
Alison Eastwood (Julia) · Daryl Hannah (Anwältin)
Länge
68 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 0
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Dokumentarfilm | Tierfilm

Heimkino

Verleih DVD
Ascot Elite (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Ascot Elite (16:9, 1.78:1, dts-HD engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren