Feuer & Flamme

Dokumentarfilm | Schweiz 2014 | 84 Minuten

Regie: Iwan Schumacher

Dokumentarfilm über die berühmte, von Felix Lehner gegründete Kunstgießerei St. Gallen, in der sich erfolgreich Handwerk und Kunst verbinden, indem Künstler wie Urs Fischer, Katarina Fritsch, Peter Fischli, Mariana Castillio Deball oder Paul McCarthy ihre Visionen in weltweit gefragte Skulpturen umsetzen. Teile der Produktion wurden inzwischen nach Shanghai ausgelagert, wobei der Austausch mit China die Künstler zusätzlich befruchtet und bereichert. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
FEUER & FLAMME
Produktionsland
Schweiz
Produktionsjahr
2014
Regie
Iwan Schumacher
Buch
Iwan Schumacher · Anja Bombelli · Martin Jaeggi
Kamera
Pio Corradi · Iwan Schumacher
Musik
Victor Moser
Schnitt
Anja Bombelli · Simon Gutknecht · Aaron Arens
Länge
84 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Dokumentarfilm
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren