Die Privatsekretärin heiratet

- | Frankreich 1934 | 85 Minuten

Regie: Joe May

Ein Bankier heiratet seine Privatsekretärin. Noch während der Flitterwochen bricht die Bank zusammen. Als die Frau daraufhin eine Stelle bei der Konkurrenz annimmt, kommt es zum Ehekrach. In London gelingt dem Mann mit einem Freund der Aufbau einer Privatbank. Erst anläßlich eines geschäftlichen Treffens in Paris kommt es zu Wiedersehen und Versöhnung. Bittersüße Liebesgeschichte.

Filmdaten

Originaltitel
DACTYLO SE MARIE
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1934
Regie
Joe May · René Pujol
Buch
Franz Schulz · Joe May
Kamera
Georg Régnier · Franz Planer
Musik
Paul Abraham
Darsteller
Marie Glory (Simone) · Jean Murrat (Paul Derval) · Armand Bernard (Jules Fanfarel) · Mady Berry (Thérèse) · André Berley (Bloch)
Länge
85 Minuten
Kinostart
-

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren