Friesland - Familiengeheimnisse

Krimi | Deutschland 2014 | 88 Minuten

Regie: Dominic Müller

Der Tod eines Türstehers reißt die Kripo im friesischen Leer aus dem Dornröschenschlaf. Offensichtlich hatte der Mitarbeiter einer Großraumdiscothek mit Drogendealern zu tun, und auch der Hafenmeister scheint Besuch von der Mafia zu bekommen. Pikanterweise ist er der Vater von Polizistin Süher Özlügül, die zusammen mit Streifenpolizist Jens Jensen Kern des Ermittlerteams ist. Wenig packender (Fernsehserien-)Krimi, der sich bruchlos in ähnliche Fälle einordnet, in denen sich das „platte Land“ als fruchtbar für Verbrechen erweist. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2014
Regie
Dominic Müller
Buch
Arne Nolting · Jan Martin Scharf
Kamera
Simon Schmejkal
Musik
Carsten Rocker
Schnitt
Günter Schultens
Darsteller
Florian Lukas (Jens Jensen) · Sophie Dal (Süher Özlügül) · Theresa Underberg (Insa Scherzinger) · Holger Stockhaus (Wolfgang Habedank) · Tayfun Bademsoy (Sühers Vater Günesh Özlügül)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Krimi

Heimkino

Erhältlich nur als Doublefeature zusammen mit "Friesland - Mörderische Gezeiten".

Verleih DVD
Studio Hamburg (16:9, 1.78:1, DD2.0 dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren