Mumie - Tal des Todes

Horror | USA 1993 | 93 Minuten

Regie: Gerry O'Hara

Mühsames Remake des Boris-Karloff-Horrorklassikers "Die Mumie" (1933): Ein wiederauferstandener altägyptischer Priester entdeckt in einer schönen Europäerin die Reinkarnation der Geliebten, mit der er vor 3000 Jahren das Keuschheitsgelübde brach. Leidlich spannender Horrorfilm mit harmlosen erotischen Einlagen; die atmosphärische Dichte des Originals wird nicht ansatzweise erreicht. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE MUMMY LIVES
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1993
Regie
Gerry O'Hara
Buch
Nelson Gidding
Kamera
Avi Koren
Musik
Dov Seltzer
Schnitt
Danny Shik
Darsteller
Tony Curtis (Aziru/Dr. Mohassid) · Leslie Hardy (Sandra/Kia) · Greg Wrangler (Dr. Williams) · Jack Cohen (Lord Maxton) · Mohammad Bakri (Alexatos)
Länge
93 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Horror

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren