Eine Familie im Krieg

Drama | Frankreich/Israel/Türkei 2011 | 85 Minuten

Regie: Hiam Abbass

Eine Palästinenserin liebt einen „ungläubigen“ Engländer, was sie in einen schweren familiären Konflikt stürzt, als die Eltern eine andere, in ihren Augen „standesgemäße“ Ehe für sie planen. Gut gespieltes Drama um religiöse sowie gesellschaftlich verwurzelte Engstirnigkeit, das zwar dem Themenkreis keine sonderlich neuen Impulse verleiht, jedoch stets glaubwürdig entwickelt wird. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
INHERITANCE
Produktionsland
Frankreich/Israel/Türkei
Produktionsjahr
2011
Regie
Hiam Abbass
Buch
Hiam Abbass
Kamera
Antoine Héberlé
Musik
Loïc Dury · Christophe Minck · Guy Lecorne
Darsteller
Makram Khoury (Abu Majd) · Hafsia Herzi (Hajar) · Yussuf Abu-Warda (Khalil) · Hiam Abbass (Samira) · Ali Suliman (Marwan)
Länge
85 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren