Kommissar Marthaler - Ein allzu schönes Mädchen

Krimi | Deutschland 2014 | 90 Minuten

Regie: Lancelot von Naso

Einen Tag vor der Hochzeit wird der Bräutigam ermordet. Die Spur führt den ermittelnden Kommissar Marthaler in den Kreis der zukünftigen Familie des Toten, da der Brautvater nur wenige Sympathien für seinen Schwiegersohn hegte. Dann aber taucht eine weitere Leiche auf, und es erweist sich, dass beide Mordopfer vor ihrem Tod Sex mit derselben Frau hatten. Konventioneller, sowohl in Frankreich als auch in Deutschland spielender (Fernsehserien-)Krimi mit abenteuerlichen Handlungskapriolen. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2014
Regie
Lancelot von Naso
Buch
Lancelot von Naso · Kai-Uwe Hasenheit
Kamera
Lars R. Liebold
Musik
Oliver Thiede
Schnitt
Dirk Grau · Kilian von Keyserlingk
Darsteller
Matthias Koeberlin (Robert Marthaler) · Jürgen Tonkel (Kai Döring) · Claudio Caiolo (Carlo Sabato) · Tim Seyfi (Manfred Petersen) · Julia Jentsch (Kirsten Höpfner)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Krimi

Heimkino

Die DVD-Box "Kommissar Marthaler - Teil 1-3" enthält die Filme: "Die Braut im Schnee", "Die Partitur des Todes" und "Ein allzu schönes Mädchen".

Verleih DVD
Studio Hamburg (16:9, 1.78:1, DD2.0 dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren