A Young Doctor's Notebook

Drama | Großbritannien 2012 | Staffel 1: 92 (4 Episoden) Staffel 2: 90 (4 Episoden) Minuten

Regie: Alex Hardcastle

Russland im Jahr 1917: Ein junger Arzt, der als Jahrgangsbester sein Studium absolviert hat, übernimmt die Leitung einer winzigen Klinik in der russischen Provinz. Dort verpasst die ziemlich derbe Realität der verelendeten Bevölkerung seinem Idealismus bald einen Dämpfer. Auch sein älteres Selbst, das in den 1930er-Jahren wegen Morphiumsucht dabei ist, vor die Hunde zu gehen und dem Jüngeren ungebetene Besuche abstattet, kann seine Abwärtsspirale nicht stoppen. Surreale, makabre Literaturverfilmung nach Erzählungen von Michail Bulgakow, inszeniert als schwarzkomödiantische Miniserie aus vier knappen Folgen von je knapp 25 Minuten, die im Rahmen einer negativen „éducation sentimentale“ einen desillusionierten Kommentar zur russischen Revolution abliefert. (Zweite Staffel: "A Young Doctor's Notebook & Other Stories", 2013) - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
A YOUNG DOCTOR'S NOTEBOOK - SEASON 1
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
2012
Regie
Alex Hardcastle
Buch
Mark Chappell · Alan Connor · Shaun Pye
Schnitt
Mark Henson
Darsteller
Daniel Radcliffe (Junger Dr. Vladimir Bomgard) · Jon Hamm (Älterer Dr. Vladimir Bomgard) · Rosie Cavaliero (Pelageya) · Adam Godley (Der Feldsher) · Vicki Pepperdine (Anna)
Länge
Staffel 1: 92 (4 Episoden) Staffel 2: 90 (4 Episoden) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama | Tragikomödie

Heimkino

Verleih DVD
Polyband (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Polyband (16:9, 1.78:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren