Tatort - Roomservice

Krimi | Deutschland 2015 | 90 Minuten

Regie: Tim Trageser

Nach dem Tod eines Zimmermädchens in einem Luxushotel zweifeln die Kommissare Odenthal und Kopper an einem Unfall ohne Fremdverschulden, zumal ein im Hotel residierender Politiker kurz zuvor Sex mit der Verstorbenen hatte. Anders als eine frisch zum Ermittlerteam gestoßene LKA-Beamtin glaubt Chefermittlerin Odenthal nicht an die Eindeutigkeit der Beweislage. Zäh und wenig spannend inszenierter (Fernsehserien-)Krimi der „Tatort“-Reihe, der sich recht aufgesetzt an realen Politikeraffären orientiert; auch schauspielerisch überzeugen allenfalls einige Nebenrollen. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2015
Regie
Tim Trageser
Buch
Stefan Dähnert · Patrick Brunken
Kamera
Michael Merkel
Schnitt
Sabine Garscha
Darsteller
Ulrike Folkerts (Lena Odenthal) · Andreas Hoppe (Kommissar Mario Kopper) · Suzanne von Borsody (Valerie Sattler) · Peter Sattmann (Joseph Sattler) · David C. Bunners (De Dreusen)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Krimi

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren