Tatort - Schwarzer Afghane

Krimi | Deutschland 2013 | 90 Minuten

Regie: Thomas Jahn

Die Leipziger Polizei-Hauptkommissare Saalfeld und Keppler ermitteln im Fall eines auf einer Wiese verbrannten jungen Afghanen, der sich als Student der Hochfrequenzphysik an der Universität Leipzig herausstellt. Bald sehen sie sich mit ungeahnten Weitungen des Verbrechens konfrontiert und müssen einen Terroranschlag verhindern. Spannend-routinierter (Fernsehserien-)Krimi aus der „Tatort“-Reihe, der die komplexen politischen Hintergründe recht geschickt mit der sich immer rasanter entwickelnden Handlung in Einklang bringt. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2013
Regie
Thomas Jahn
Buch
Holger Jancke
Kamera
Thomas Jahn
Musik
Susan DiBona
Schnitt
Bernd Schriever
Darsteller
Simone Thomalla (Eva Saalfeld) · Martin Wuttke (Andreas Keppler) · Maxim Mehmet (Kriminaltechniker Menzel) · Sylvester Groth (Spediteur Norbert Müller) · Anatole Taubman (geheimnisvoller Fremder)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Krimi

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren