Eine Handvoll Briefe

Romantische Komödie | Österreich/Deutschland 2015 | 90 Minuten

Regie: Wolfgang Murnberger

Zu ihrem 40. Geburtstag bekommt eine beziehungsfrustrierte Consulterin einen herrenlosen Koffer geschenkt, der auf einem Flughafen nicht abgeholt wurde. Darin entdeckt sie romantische Liebesbriefe, macht sich fasziniert auf die Suche nach deren Verfasser und verliebt sich hoffnungslos in ihn. Großartig gespielte romantische (Fernseh-)Komödie, die geschickt kitschige Untiefen umschifft. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
LOST & FOUND - LIEBE IM GEPÄCK
Produktionsland
Österreich/Deutschland
Produktionsjahr
2015
Regie
Wolfgang Murnberger
Buch
Uli Brée
Kamera
Hermann Dunzendorfer
Musik
Roman Kariolou
Schnitt
Karin Hartusch
Darsteller
Ursula Strauss (Kristin) · Florian Teichtmeister (Lenny) · Mariele Millowitsch (Gerti) · Doris Schretzmayer (Alma) · Fritz Karl (Leo Anders)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Romantische Komödie
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren