Dokumentarfilm | Deutschland 2015 | 83 Minuten

Regie: Saskia Walker

16 Menschen im Alter zwischen 13 und 74 Jahren sprechen über ihre sexuellen Erfahrungen, Ansprüche, Wünsche und Enttäuschungen. Die nicht näher vorgestellten Gesprächspartner wurden nicht repräsentativ ausgewählt, stimmen bei aller Unterschiedlichkeit aber im Ideal der heterosexuellen Paarbildung überein. Der literarisch gebildete und hochreflektierte Interviewfilm gewinnt seine Spannung aus der Art, wie über Sex und Liebe gesprochen wird. Nur wenige geben sehr persönlich Auskunft, eher wird in Anekdoten erzählt oder zu kulturwissenschaftlichen Exkursen ausgeholt. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2015
Regie
Saskia Walker · Ralf Hechelmann
Buch
Saskia Walker · Ralf Hechelmann
Kamera
Andreas Haas
Musik
Michael Gross
Schnitt
Laia Prat
Länge
83 Minuten
Kinostart
10.09.2015
Fsk
ab 16; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Dokumentarfilm

Spannende „Interviews“ zum deutschen Liebesleben

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren