Playing it Cool

Romantische Komödie | USA 2014 | 95 Minuten

Regie: Justin Reardon

Ein Drehbuchautor plagt sich erfolglos am Skript für eine romantische Komödie ("RomCom") ab. Als bekennendem Anti-Romantiker fehlt ihm die nötige Inspiration, und als er sich in eine schöne, schlagfertige Frau verliebt, macht das die Lage nicht wirklich besser: Sie ist bereits fest liiert. Die Chancen für Liebesglück stehen schlecht – oder findet das Schicksal doch einen Weg, die beiden zusammenzuführen? Mit einem sympathischen Darsteller-Ensemble und zahlreichen schrägen Ideen aufwartend, gelingen dem Film viele schöne Szenen. Insgesamt leidet er jedoch daran, allzu unentschieden zwischen romantischer Komödie und deren parodistischer Demontage zu schwanken. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
A MANY SPLINTERED THING
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2014
Regie
Justin Reardon
Buch
Chris Shafer · Paul Vicknair
Kamera
Jeff Cutter
Musik
Jake Monaco
Schnitt
Catherine Haight
Darsteller
Chris Evans (Ich) · Michelle Monaghan (Sie) · Topher Grace (Scott) · Aubrey Plaza (Mallory) · Luke Wilson (Samson)
Länge
95 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Romantische Komödie

Heimkino

Verleih DVD
Universum (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Universum (16:9, 2.35:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion
So schwer kann es nicht sein, eine RomCom zu schreiben!? Ist es aber sehr wohl, jedenfalls für den Drehbuchautor (Chris Evans), der in Justin Reardons Regiedebüt als Hauptfigur und neurotischer Ich-Erzähler fungiert: Er ist bekennender Anti-Romantiker und Beziehungs-Phobiker; mit einem Actionfilm w

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren