Laura wirbelt Staub auf

Drama | Frankreich 2002 | 84 Minuten

Regie: Claude Berri

Seit kurzem erst von seiner Frau getrennt, organisiert ein Tontechniker mittleren Alters mehr oder minder erfolglos sein Leben und engagiert resigniert eine lebensfrohe junge Frau für die Wohnungspflege. Als deren Beziehung ebenfalls in die Brüche geht, nimmt er sie bei sich auf, doch die neue Situation stellt sein Leben endgültig auf den Kopf. Romantische Liebesgeschichte, in der Regie-Altmeister Claude Berri bewährte Ingredienzien Pariser Beziehungskomödien charmant miteinander verbindet. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
UNE FEMME DE MÉNAGE
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
2002
Regie
Claude Berri
Buch
Claude Berri
Kamera
Eric Gautier
Musik
Frédéric Botton
Schnitt
François Gédigier
Darsteller
Jean-Pierre Bacri (Jacques) · Émilie Dequenne (Laura) · Brigitte Catillon (Claire) · Catherine Breillat (Constance) · Jacques Frantz (Ralph)
Länge
84 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Drama | Liebesfilm
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren