Tatort - Hinter dem Spiegel

Krimi | Deutschland 2015 | 90 Minuten

Regie: Sebastian Marka

Der vermeintliche Selbstmord eines Politikers ist nicht der einzige Fall, dem die Frankfurter Ermittler Brix und Janneke nachgehen. Auch verschwindet ein alter Kollege von der Sitte spurlos, nachdem er Paul Brix um Hilfe bat, wobei Anna Janneke die Lösung in den halbseidenen Kontakten in Brix’ Vergangenheit vermutet. Routinierter (Fernsehserien-)Krimi der „Tatort“-Reihe, der einmal mehr die psychologischen Untiefen der Kommissare ins Zentrum stellt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2015
Regie
Sebastian Marka
Buch
Erol Yesilkaya
Kamera
Armin Alker
Musik
Thomas Mehlhorn
Darsteller
Wolfram Koch (Paul Brix) · Margarita Broich (Anna Janneke) · Justus von Dohnányi (Wolfgang Preiss) · Roeland Emanuel Wiesnekker (Henning Riefenstahl) · Charlotte Bohning (Sylvie Finger)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren