Olive Kitteridge

Drama | USA 2014 | 240 (4 Episoden) Minuten

Regie: Lisa Cholodenko

Eine scharfzüngige Lehrerin erlebt und kommentiert über mehrere Jahrzehnte Einschnitte, Begegnungen und Abschiede in einer Kleinstadt in Neuengland: den Ehealltag und die Dispute mit ihrem Mann, einem gutmütigen Apotheker, die Kontakte mit anderen Einwohnern der Stadt, das Wegziehen ihres Sohns, bis zu einer zarten neuen Liebesbeziehung im Alter. Die vierteilige Miniserie nach einem preisgekrönten Roman entfaltet den Kleinstadt-Kosmos zur tragikomisch-bittersüßen Lebensbetrachtung. Dabei ergänzen sich eine wunderbare Bildsprache und großartige Darsteller zu einem wahren Serienjuwel. - Sehenswert ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
OLIVE KITTERIDGE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2014
Regie
Lisa Cholodenko
Buch
Jane Anderson
Kamera
Frederick Elmes
Musik
Carter Burwell
Schnitt
Jeffrey M. Werner
Darsteller
Frances McDormand (Olive Kitteridge) · Richard Jenkins (Henry Kitteridge) · Zoe Kazan (Denise Thibodeau) · Rosemarie DeWitt (Rachel Coulson) · Martha Wainwright (Angela O'Meara)
Länge
240 (4 Episoden) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 14.
Genre
Drama

Heimkino

Verleih DVD
Warner (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Warner (16:9, 1.78:1, dts-HDMA engl., dts dt.)
DVD kaufen
Diskussion
Schwere Altfrauenbeine in derben flachen Schuhen stapfen durch herbstliches Laub: Das ist das erste, was man von der Titelheldin in Lisa Cholodenkos Miniserie zu sehen bekommt. Dann macht Olive (Frances McDormand) bei ihrem einsamen Gang durch das Wäldchen halt. Sie breitet eine Picknickdecke aus und schaltet ein kleines Kofferradio an. Und packt eine Pistole aus. Ist der Brief, der aus ihrer Tasche rutscht, ein Abschiedsbrief? Will die alte Frau ihrem Leben ein Ende setzen? Dass es in »Olive Kitteridge« auch ums Altern und Sterben geht, macht die Exposition mit wenigen Bildern deutlich. Bis man erfährt, wie sich der hier aufgebaute Cliffhanger auflöst, muss er sich allerdings gedulden: Vor

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren