Brandmal

Drama | Deutschland 2015 | 88 Minuten

Regie: Nicolai Rohde

Diverse Morde an prominenten Hamburger Bürgern, die einst zum Chaoten-Zirkel in der Stadt gehörten, führen den ermittelnden Kommissar Jan Fabel auf die Fährte einer vor Jahrzehnten aktiven Terror-Organisation. Die Getöteten scheinen ins Visier eines bizarren Rächers geraten zu sein. Formal ambitionierter, origineller (Fernseh-)Krimi; nach „Wolfsfährte“ und „Blutadler“ die dritte Verfilmung eines Romans von Craig Russell um einen latent physisch angeschlagenen Hauptkommissar. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2015
Regie
Nicolai Rohde
Buch
Nils Willbrandt · Nils-Morten Osburg
Kamera
Jo Heim
Musik
Johannes Kobilke
Schnitt
Melanie Schütze
Darsteller
Peter Lohmeyer (Jan Fabel) · Lisa Maria Potthoff (Maria Klee) · Charlotte Schwab (Beate Brandt) · Marie-Lou Sellem (Susanne Eckhardt) · Hannes Wegener (Frank Grueber)
Länge
88 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama | Krimi
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren