Tatort – Die letzte Wiesn

Krimi | Deutschland 2015 | 90 Minuten

Regie: Marvin Kren

Das Oktoberfest stellt die Münchener Kommissare Leitmayr und Batic nicht nur vor besondere familiäre Herausforderungen, sondern beansprucht sie auch beruflich: Offensichtlich ist ein Besucher beim Biertrinken in einem der Festzelte mit einem Drogen-Cocktail vergiftet worden. Sie vermuten den groß angelegten Erpressungsversuch eines Wiesenwirts, dem weitere Opfer folgen könnten. Betont volkstümlicher (Fernsehserien-)Krimi aus der „Tatort“-Reihe, der inhaltlich wenig Originelles zu bieten hat, aber die authentische Münchner Kulisse mit mitunter irritierender Intensität einzufangen weiß - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2015
Regie
Marvin Kren
Buch
Stefan Holtz · Florian Iwersen
Kamera
Moritz Schultheiß
Musik
Johannes Brandt
Darsteller
Udo Wachtveitl (Franz Leitmayr) · Miroslav Nemec (Ivo Batic) · Julius Feldmeier (Gränsel) · Lisa Wagner (Christine Lerch) · Ferdinand Hofer (Assistent Kalli)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Krimi
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren