Heimat ist kein Ort

Drama | Deutschland 2015 | 90 Minuten

Regie: Udo Witte

Drei Geschwister, die sich bislang nur wenig zu sagen hatten und eher miteinander verfeindet sind, müssen sich zusammenraufen, um in den Genuss ihres Erbes zu kommen. Gemeinsam transportieren sie die Asche ihres toten Vaters in die alte Heimat Polen tragen und lernen sich während der Reise besser kennen und schätzen. (Fernseh-)Drama und Road Movie mit guten Darstellern und sentimental-amüsanten Zwischentönen. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2015
Regie
Udo Witte
Buch
Lo Malinke · Philipp Müller
Kamera
Jochen Radermacher · Yvonne Tratz
Musik
Biber Gullatz · Eckes Malz
Schnitt
Sabine Matula
Darsteller
Jörg Schüttauf (Klaus) · Marie Gruber (Inge Kurbjuweit) · Karolina Lodyga (Jule) · Sönke Möhring (Uwe) · Piotr Witkowski (Krzystow)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Drama | Road Movie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren