Silvia S. - Blinde Wut

Drama | Deutschland 2015 | 90 Minuten

Regie: Friedemann Fromm

Aufgrund einer tragischen Verkettung von Schicksalsschlägen erliegt eine von Jähzorn und Minderwertigkeitskomplexen gequälte Frau dem Wahn, planlos töten zu müssen. Intensives (Fernseh-)Drama, das die Mechanismen eines Amoklaufs inszenatorisch eher konventionell nachvollziehbar zu machen versucht, vor allem aber darstellerisch überzeugt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2015
Regie
Friedemann Fromm
Buch
Katrin Bühlig
Kamera
Michael Wiesweg
Musik
Stefan Mertin · Martin Hornung
Schnitt
Eva Schnare
Darsteller
Maria Simon (Silvia Schubert) · Paula Hartmann (Laura Schubert) · Florian Lukas (Andreas Schubert) · Sophie von Kessel (Uta Gisecke) · Ulrike Bliefert (Elvira Schubert)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama | Psychothriller
Diskussion
Ein Ambiente, wie es deutsche Fernsehfilme mit Vorliebe präsentieren: gehobene Middleclass, Stadtrandvilla als gediegene familiäre Fassade. Doch die Geschichte, die Friedemann Fromm hier in Szene setzt, ist ganz außergewöhnlich: der spannende Versuch, sich in die Psyche einer Amokläuferin einzufühlen. Im Zentrum steht Silvia Schubert (brillant: Maria Simon), eine junge Frau, die nach Ane

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren