The Mule - Nur die inneren Werte zählen

Komödie | Australien 2014 | 99 Minuten

Regie: Tony Mahony

Ein ewiger Verlierer lässt sich für einen Drogenschmuggel von Thailand nach Australien anheuern. Als er mit 20 heroingefüllten Kondomen im Magen einreist, wird er von der Polizei erwartet, die ihn unter ständiger Bewachung in ein Hotelzimmer sperrt, wo er alles tut, um die Drogen in seinem Körper zu behalten. Die gut gespielte Krimikomödie kann sich nie für einen glaubwürdigen Ton zwischen Ernst und Groteske entscheiden und überreizt ihre Grundidee so lange, bis ihr jeder Witz entwichen ist. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE MULE
Produktionsland
Australien
Produktionsjahr
2014
Regie
Tony Mahony · Angus Sampson
Buch
Leigh Whannell · Angus Sampson · Jaime Browne
Kamera
Stefan Duscio
Musik
Cornel Wilczek · Mikey Young
Schnitt
Andy Canny
Darsteller
Hugo Weaving (Det. Tom Croft) · Angus Sampson (Ray Jenkins) · Leigh Whannell (Gavin Ellis) · Ewen Leslie (Det. Les Paris) · Geoff Morrell (John O'Hara)
Länge
99 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Komödie | Krimi

Heimkino

Die Extras enthalten u.a. ein Feature mit im Film nicht verwendeten Szenen (11 Min.).

Verleih DVD
MFA/Ascot Elite (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
MFA/Ascot Elite (16:9, 2.35:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren