Ein Sommer in Barcelona

Drama | Deutschland 2015 | 90 Minuten

Regie: Jens Urban

Eine junge Frau, die bislang nur ein Leben in Patchwork-Familien kennengelernt hat, könnte durch die Hochzeit mit dem Spross einer ehrwürdigen Bankhaus-Familie in Barcelona in ruhiges Fahrwasser kommen. Doch die für eine katholische Heirat notwendige Taufe wird von der Großmutter torpediert, die ihre Alt-68er-Welt- und Wertbild konterkariert sieht. Die Lage eskaliert, als ein bislang geheim gehaltener Rechtsstreit in die Hochzeitsvorbereitungen platzt. Dröger (Fernseh-)Familienfilm mit romantischer Herzschmerz-Attitüde und dem Flair der katalanischen Metropole. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2015
Regie
Jens Urban
Buch
Jens Urban
Kamera
Vladimir Subotic
Musik
Jörg Lemberg
Schnitt
Ronny Mattas · Thomas Knöpfel
Darsteller
Sabine Postel (Ingeborg Hellmann) · Sinja Dieks (Lisa Hellmann) · Nahuel Häfliger (Emilio de Alvarado) · Alejandro Munoz (Pablo Bascou) · Julian Tejeda (Hector de Alvarado)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Drama | Liebesfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren