Spreewaldkrimi - Die Sturmnacht

Krimi | Deutschland 2015 | 90 Minuten

Regie: Christoph Stark

Drei Filmstudenten gehen einer Sage nach, laut der im Spreewald ein Wassermann hausen soll, der in Abständen immer wieder Menschen in sein Reich entführt. Während der Dreharbeiten verschwinden sie spurlos, Kommissar Krüger bleibt nur ihr Laptop mit den auf Film festgehaltenen Recherche-Ergebnissen. (Fernseh-)Krimi, der atmosphärisch geschickt mit der Film-im-Film-Realität spielt. Dabei greift er auf die Found-Footage-Ästhetik einschlägiger Horrorfilme zurück, freilich ohne deren grimmig-pessimistische Attitüde zu übernehmen. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2015
Regie
Christoph Stark
Buch
Thomas Kirchner
Kamera
Frank Blau
Musik
Thomas Osterhoff
Schnitt
Manuel Reidinger
Darsteller
Christian Redl (Kommissar Krüger) · Thorsten Merten (Thorsten Merten) · Claudia Geisler (Dr. Marlene Seefeldt) · Rike Schäffer (Anna) · Luise Heyer (Laura)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Krimi
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren