Dreckiges Blut - Die Transfusion des Bösen

Horror | Schweiz 2013 | 76 Minuten

Regie: Olivier Beguin

Ein Pärchen aus der französischen Schweiz hat in Rumänien einen Unfall, bei dem der junge Mann so schwer verletzt wird, dass er eine Bluttransfusion bekommt. Wieder daheim, bemerkt er an sich allmählich Veränderungen, die ihn vermuten lassen, dass der zum Vampir mutiert. Der Schweizer Horrorfilm setzt zunächst auf psychologischen Schrecken, um in der zweiten Hälfte dann mit rabiat-blutiger Action eher die grobschlächtige Seite des Genres zu bedienen.

Filmdaten

Originaltitel
CHIMERES
Produktionsland
Schweiz
Produktionsjahr
2013
Regie
Olivier Beguin
Buch
Olivier Beguin · Colin Vettier
Kamera
Florian N. Gintenreiter
Schnitt
Olivier Beguin
Darsteller
Jasna Kohoutova (Livia) · Yannick Rosset (Alex) · Catriona MacColl (Michelle) · Paulo dos Santos · Sarah Marcuse
Länge
76 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18
Genre
Horror

Heimkino

Verleih DVD
Maritim (16:9, 2.35:1, DD5.1 frz./dt.)
Verleih Blu-ray
Maritim (16:9, 2.35:1, dts-HDMA frz./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren