Firequake - Die Erde fängt Feuer

Drama | Kanada/USA 2014 | 84 Minuten

Regie: Geoff Browne

Ein Konzern will die Energiekrise, doch die Geldgeber sparen an der Sicherheit, sodass Erdbeben und Brände die Erde bedrohen. Die Projektleiterin wird dafür verantwortlich gemacht und versucht, sich zu wehren und die Katastrophe aufzuhalten, während sie sich auch noch mit ihrer aufmüpfigen Tochter herumschlagen muss. Unorigineller Katastrophenfilm, der bierernst sämtliche Muster des Genres bedient und die Geduld ebenso strapaziert wie die lachhaften Spezialeffekte. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
FIREQUAKE
Produktionsland
Kanada/USA
Produktionsjahr
2014
Regie
Geoff Browne
Buch
Denyc
Kamera
Ivo Peitchev
Musik
Claude Foisy
Schnitt
Julian Minkov
Darsteller
Alexandra Paul (Dr. Eve Carter) · Zoe Barker (Nikki Carter) · Nigel Barber (Declan Glas) · James Weber Brown (Killian) · Kicker Robinson (Copper)
Länge
84 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Drama | Katastrophenfilm

Heimkino

Verleih DVD
Lighthouse/Great Movies (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Lighthouse/Great Movies (16:9, 1.78:1, dts-HD engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren