Broken Horses

Action | USA 2015 | 86 Minuten

Regie: Vidhu Vinod Chopra

Ein junger Geiger kehrt nach Jahren in seine Heimatstadt nahe der mexikanisch-amerikanischen Grenze zurück. Als er entdeckt, dass sein geistig zurückgebliebener Bruder als Killer für den Anführer einer Drogengang arbeitet, schleicht er sich dort ein, paktiert aber auch mit dem Konkurrenten der Verbrecher. Thriller mit Western-Elementen als US-Debüt eines renommierten indischen Regisseurs, der es nicht versteht, die absurde Handlung mit seinem stilisierten Ansatz zu verknüpfen, sodass der Film nie einen überzeugenden Tonfall findet. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
BROKEN HORSES
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2015
Regie
Vidhu Vinod Chopra
Buch
Vidhu Vinod Chopra · Abhijat Joshi
Kamera
Tom Stern
Musik
John Debney
Schnitt
Todd E. Miller
Darsteller
Anton Yelchin (Jacob Heckum) · Chris Marquette (Buddy Heckum) · Vincent D'Onofrio (Julius Hench) · María Valverde (Vittoria) · Thomas Jane (Gabriel Heckum)
Länge
86 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Action | Thriller

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. ein aus 13 kurzen Teilen bestehendes „Making of“ (30 Min.). Die DVD enthält eine Audiodeskription für Sehbehinderte, allerdings nur in englischer Sprache.

Verleih DVD
Sony (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren