Crocodile Daddy - Ein total verrückter Roadtrip

Abenteuer | Australien 2009 | 97 Minuten

Regie: Dean Murphy

Ein verwitweter Australier lässt sich widerwillig auf eine Reise mit seinem entfremdeten Sohn quer durch das Land ein. Dabei weicht der anfängliche Missmut der beiden bald größerem Verständnis angesichts gemeinsamer Erlebnisse und der Begegnung mit einer jungen Anhalterin. Als Buddy-Komödie angelegtes Road Movie mit einem gut harmonierenden Darsteller-Duo, das trotz Längen und Klischees sympathisch unterhält. Dabei werden auch die Themen Trauer und Vergebung angeschnitten, wenn auch nicht sehr tiefgründig. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
CHARLIE & BOOTS
Produktionsland
Australien
Produktionsjahr
2009
Regie
Dean Murphy
Buch
Stewart Faichney · Dean Murphy
Kamera
Roger Lanser
Musik
Dale Cornelius
Schnitt
Peter Carrodus
Darsteller
Paul Hogan (Charlie) · Shane Jacobson (Boots) · Roy Billing (Roly) · Morgan Griffin (Jess) · Reg Evans (Mac)
Länge
97 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 0
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Abenteuer | Komödie

Heimkino

Verleih DVD
Tiberius (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt., dts dt.)
Verleih Blu-ray
Tiberius (16:9, 1.78:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren