First Impact - Der Paketbombenjäger

Drama | USA 2013 | 95 Minuten

Regie: Terry Green

Kurz nach dem Ersten Weltkrieg beginnt in den USA eine Reihe auf Bombenattentaten auf Politiker und Industrielle. Der ermittelnde Agent stößt bald auf die Verantwortlichen, eine Gruppe Anarchisten, und gerät in deren Visier. Zugleich wird er damit konfrontiert, dass die staatlichen Behörden Tausende unbescholtener Einwanderer ausweisen wollen. Trocken inszenierte Geschichtslektion, die auch die Perspektive der 1927 hingerichteten Anarchisten Sacco und Vanzetti umfasst. Der Film zieht Querverbindungen zu aktuellen Paranoia-Auswüchsen, kann diese aber nicht vertiefen. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
NO GOD, NO MASTER
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2013
Regie
Terry Green
Buch
Terry Green
Kamera
Paul Sanchez
Musik
Nuno Malo
Schnitt
Suzy Elmiger
Darsteller
David Strathairn (William Flynn) · Ray Wise (A. Mitchell Palmer) · Sam Witwer (Eugenio Ravarini) · Alessandro Mario (Bartolomeo Vanzetti) · Edoardo Ballerini (Carlo Tresca)
Länge
95 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Drama | Historienfilm | Krimi

Heimkino

Verleih DVD
Lighthouse (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Lighthouse (16:9, 2.35:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion
Der Fall Sacco und Vanzetti gilt bis heute als dunkles Kapitel der US-amerikanischen Justiz-Geschichte: Wegen Raubmordverdachts wurden die beiden Mitglieder der anarchistischen Arbeiterbewegung 1920 festgenommen, zum Tode verurteilt und 1927 trotz Mangel an Beweisen hingerichtet. Die Hinrichtung löste weltweit Empörung aus und wurde in der Folge vielfach in den Künsten aufgegriffen. Allzu viele Adaptionen Hollywoods gab es dazu jedoch nicht. Regisseur Terry Green hat sic

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren