Platonow

Drama | Deutschland 2015 | 95 Minuten

Regie: Andreas Morell

Als auf ihrem Hochzeitsfest ihr einstiger Geliebter auftaucht, wandelt sich für die Braut der Freudentag in einen Albtraum. Während der Charmeur den Brautjungfern Avancen macht, gerät die Verwandtschaft in Streit darüber, wer das Landgut erben soll, auf dem man feiert. (Fernseh-)Theaterverfilmung des gleichnamigen Bühnenstücks von Anton Tschechow. In den Hauptrollen souverän gespielt, beschreibt sie eindringlich eine Gesellschaft, hinter deren oberflächlich intakter Fassade hässliche Gefühlseruptionen brodeln. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2015
Regie
Andreas Morell
Buch
Thomas Wendrich · Katrin Warnstedt
Kamera
Felix Cramer
Musik
Andreas Moisa · Philipp Edward Kümpel
Schnitt
Melanie Schütze
Darsteller
Robert Besta (Platonow) · Stephan Grossmann (Ralf) · Claudia Mehnert (Anna Weber) · Franziska Petri (Sonja) · Kida Khodr Ramadan (Wengerow)
Länge
95 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren