Wunden der Angst - Evil Estate

Horror | USA 2014 | 84 Minuten

Regie: Anthony J. Rickert-Epstein

Ein Mann musste den Mord an seiner Schwester mitansehen. Er fährt mit seiner Frau und seinem Neffen zu seinem verhassten Vater, der sich in einem festartigen Anwesen verschanzt hat. Vor Ort gerät er in morbide Auseinandersetzungen mit dem Geist seines rachsüchtigen Bruders, der ihn und die ganze Sippe vernichten will. Unausgegorene Mischung aus Splatter, Gore und Geistergrusel, die hinter den morbiden Gewaltfantasien keinerlei Motive sichtbar macht.

Filmdaten

Originaltitel
COMPOUND FRACTURE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2014
Regie
Anthony J. Rickert-Epstein
Buch
Renae Geerlings · Tyler Mane
Kamera
Anthony J. Rickert-Epstein
Musik
Joel J. Richard
Schnitt
Anthony J. Rickert-Epstein
Darsteller
Tyler Mane (Michael Wolffsen) · Muse Watson (Gary Wolffsen) · Derek Mears (William) · Leslie Easterbrook (Annabelle) · Renae Geerlings (Juliette)
Länge
84 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Genre
Horror | Mystery-Film

Heimkino

Die FSK-Freigabe „ab 18“ bezieht sich auf das Bonusmaterial (Trailer etc.), der Film selbst hat eine Freigabe „ab 16“. Die Extras umfassen u.a. einen Audiokommentar des Regisseurs.

Verleih DVD
Maritim (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Maritim (16:9, 2.35:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren