Stella Cadente

Drama | Spanien 2014 | 105 Minuten

Regie: Luis Miñarro

Als Amadeus von Savoyen 1870 zum König von Spanien ernannt wird, steht bereits fest, dass er allenfalls Erfüllungsgehilfe fürs Parlament sein soll. Weggesperrt im Palast, versucht der sozial engagierte Monarch die Tristesse der Tatenlosigkeit zu überwinden. Elegantes Kammerspiel mit stilvoll ausgestatteten Tableaus, die den Müßiggang und die mitunter homoerotischen Fantasien des bisexuellen Königs und seines Assistenten illustrieren. Überflüssig ist die mitunter geschmäcklerische Musikauswahl mit anachronistischen Schlagern aus den 1960er-Jahren. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
STELLA CADENTE
Produktionsland
Spanien
Produktionsjahr
2014
Regie
Luis Miñarro
Buch
Luis Miñarro · Sergi Belbel
Kamera
Jimmy Gimferrer
Schnitt
Núria Esquerra
Darsteller
Alex Brendemühl (König Amadeu de Savoia) · Bárbara Lennie (Königin Maria Victòria) · Lorenzo Balducci (Assistent des Königs) · Lola Dueñas (Eloïsa, la cuinera) · Francesc Garrido (Minister Serrano)
Länge
105 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama | Historienfilm | Liebesfilm

Heimkino

Verleih DVD
Salzgeber (16:9, 1.78:1, DD5.1 span. & catalan.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren