Usfahrt Oerlike

Drama | Schweiz 2015 | 94 Minuten

Regie: Paul Riniker

Ein 80-jähriger Rentner hatte ein erfülltes Leben, hat aber nach dem Tod seiner Frau jegliche Lebensfreude verloren. Als auch noch sein Hund stirbt, würde er am liebsten sterben, und nach einigen unfreiwilligen Wochen in einem Altersheim entscheidet er sich, den Zeitpunkt seines Todes selbst zu bestimmen. In dieser Situation begegnet er seinem Sohn wieder, mit dem er sich verstritten hat. Bewegendes Drama, getragen von vorzüglichen Darstellern. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
USFAHRT OERLIKE
Produktionsland
Schweiz
Produktionsjahr
2015
Regie
Paul Riniker
Buch
Christa Capaul · Thomas Hostettler · Jonas Schürch
Kamera
Felix von Muralt
Musik
Marcel Vaid
Schnitt
Christof Schertenleib
Darsteller
Jörg Schneider (Hans Hilfiker) · Mathias Gnädinger (Willi Keller) · Heidi Maria Glössner (Emilie Brütsch) · Daniel Rohr (Beat Hilfiker) · Katharina von Bock (Direktorin Rossmöller)
Länge
94 Minuten
Kinostart
-
Pädagogische Empfehlung
- Ab 14.
Genre
Drama | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren