Nachtschicht - Der letzte Job

Krimi | Deutschland 2015 | 89 Minuten

Regie: Lars Becker

Im Zusammenhand mit einem illegalen Transfer syrischer Flüchtlingsfrauen nach Hamburg kommt ein Polizist ums Leben. Während eine Kriminalpsychologin Anfang 50 die Opfer betreut, sterben zwei weitere Menschen, sodass sie mit ihrer Profession zutiefst hadert. Berührendes (Fernseh-)Krimidrama, virtuos in Rückblicken erzählt, wobei sich immer mehr Facetten der tragenden Figur offenbaren. Das Flüchtlingsthema wird glaubwürdig einbezogen und nie für vordergründige Emotionen missbraucht. - Sehenswert ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2015
Regie
Lars Becker
Buch
Lars Becker
Kamera
Andreas Zickgraf
Musik
Stefan Wulf · Hinrich Dageför
Darsteller
Armin Rohde (Erich Bo Erichsen) · Barbara Auer (Lisa Brenner) · Minh-Khai Phan-Thi (Mimi Hu) · Christoph Letkowski (Yannick Kruse) · Özgür Karadeniz (Ömer Kaplan)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 16.
Genre
Krimi
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren